Das Wasserbettenhaus - Das Dualsystem
Sie sind der 219341 . Besucher
Home arrow Das Dualsystem

Ein Dualsystem, also ein Wasserbett mit zwei Wasserkernen und zwei Heizungen halten wir für Sie als Paar für die beste Wahl.

1. Sie verfügen jeder über eine eigene Heizung und stellen individuell für sich Ihre Wohlfühltemperatur ein. Jeder hat nun einmal ein anderes Wärmeempfinden und lästige Diskussionen werden überflüssig. Durch die Thermotrennwand zwischen den Wasserkernen hat jeder von Ihnen seine eigene Schlaftemperatur ohne den anderen zu beeinflussen.

2. Jeder entscheidet für sich seine eigene Beruhigungsstufe. Bei einem Dualsystem können ohne Probleme verschiedene Beruhigungsstufen miteinander kombiniert werden. Wir müssen lediglich wissen, wer auf welcher Seite (immer vom Fußende zum Kopfende hin betrachtet) liegt. Somit ist also auch hier keinerlei Kompromiß notwendig.

3. Die Füllmenge kann individuell auf Ihre persönlichen Gewichte und Vorlieben eingestellt werden. Dies ist ausschlaggebend für die perfekte Schlafumgebung.

Natürlich können Sie auch als Single ein Dualsystem erwerben. Sie werden aber feststellen, dass Sie in aller Regel doch nur auf einer Seite Ihres Bettes liegen.

Fazit : Das Dualsystem ist für Sie als Paar die ideale Wahl, für den eingefleischten Single ist das Monosystem die bessere Alternative.